Smartphone Mütter sind oft überfordert

Welchen Einfluss hat Stress auf die Smartphone-Nutzung von Eltern und welche Folgen hat dies auf die Beziehung zu den Kindern ? Neue Studien haben interessante Ergebnisse.

Psychische Erkrankungen im Fokus

Psychische Erkrankungen beschäftigen immer wieder die Öffentlichkeit, die Medien, die Fachleute und die Politik. Das Bayerische „Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz“ zeigt, wie wenig Fachwissen vorhanden ist, die Beschlüsse des 121. Deutschen Ärztetag in Erfurt zeigen,wie man es besser machen kann.

Wem nützt Online – Therapie ?

Viele Anbieter von Online-Therapie haben keine Ausbildung zum ärztlichen oder psychologischen Psychotherapeuten oder wenden kein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren an.

Selbstbewusstsein und Narzissmus

Bei Narzissten handelt er sich oft um Menschen mit einer ausgeprägten Selbstunsicherheit, die sie immer wieder durch Grandiosität zu überspielen versuchen. Viele sind nur mit der Selbstdarstellung beschäftigt und haben wenig Einfühlung in ihr Gegenüber.

Psychische Gesundheit, Stress am Arbeitsplatz, Burnout

Psychische Erkrankungen sind die dritthäufigste Ursache von Erwerbsunfähigkeit. Dabei spielen der Stress im Beruf und Stressfolgeerkrankungen eine zentrale Rolle. Trotzdem ist der Begriff Burnout-Syndrom bei heute umstritten.

Diagnosen aus dem Internet ? Informationen mit Risiken und Nebenwirkungen

Menschen, die sich im Netz gut und zuverlässig zu Gesundheitsfragen informieren wollen, sollten sich die Informationen kritisch anschauen: Wer ist der Anbieter? Bestehen wirtschaftliche Interessen? Wie ist die Qualität der Informationen? Sind Inhalt und Werbung getrennt? Datenschutz?